Angebote zu "James" (9 Treffer)

James Trussart Steelcaster #15125 E-Gitarren
4.900,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Serien-Nr.: #15125 · Saitenanzahl: 6-saitig · Bauart: Hollow Body · Farbe: Antique Silver w, Paisley Engraving · Lieferumfang: Koffer & Zertifikat · Halskonstruktion: verschraubt · Bundanzahl: 21 · Mensur: 25,5´´ (64,77 cm) · Korpusmaterial: Steel Cage · Hals: Ahorn (Maple) · Griffbrett: Ebenholz (Ebony) · Produktionsland: Made in USA · Edel? Trifft es nicht. Edelst. · James Trussart hat bereits in den 1970ern in Frankreich angefangen, Violinen, Hackbretter und Drehleiern aus Metall zu bauen, bevor er sein Hauptaugenmerk auf Gitarren richtete. Er ist einer der wenigen Gitarrenbauer, die den Rahmen des traditionellen Gitarrenbaus gesprengt haben. Seit dem Jahr 2000 lebt er in Los Angeles und produziert seltene und sammelnswerte handgebaute Musikinstrumente. Sein bevorzugtes Arbeitsmaterial ist Stahl. Seine Instrumente sind im Aussehen ebenso einzigartig, wie im Klang.

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 18.04.2018
Zum Angebot
James Trussart Steelmaster #15119 E-Gitarren
6.490,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Serien-Nr.: #15119 · Saitenanzahl: 6-saitig · Bauart: Hollow Body · Farbe: Shiny Nickel · Lieferumfang: Koffer & Zertifikat · Halskonstruktion: verschraubt · Bundanzahl: 24 · Mensur: 24,75´´ (62,87 cm) · Korpusmaterial: Steel Cage · Hals: Mahagoni · Griffbrett: Ebenholz (Ebony) · Produktionsland: Made in USA · Eine Trussart Steeldeville im Shiny Nickel-Finish und mit see-through-Optik. · James Trussart hat bereits in den 1970ern in Frankreich angefangen, Violinen, Hackbretter und Drehleiern aus Metall zu bauen, bevor er sein Hauptaugenmerk auf Gitarren richtete. Er ist einer der wenigen Gitarrenbauer, die den Rahmen des traditionellen Gitarrenbaus gesprengt haben. Seit dem Jahr 2000 lebt er in Los Angeles und produziert seltene und sammelnswerte handgebaute Musikinstrumente. Sein bevorzugtes Arbeitsmaterial ist Stahl. Seine Instrumente sind im Aussehen ebenso einzigartig, wie im Klang.

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 13.03.2018
Zum Angebot
James Trussart Steelcaster #16081 E-Gitarren
5.490,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Serien-Nr.: #16081 · Saitenanzahl: 6-saitig · Bauart: Hollow Body · Farbe: Antique Silver Black Pinstripe · Lieferumfang: Koffer & Zertifikat · Halskonstruktion: verschraubt · Bundanzahl: 21 · Mensur: 25,5´´ (64,77 cm) · Korpusmaterial: Steel Cage · Hals: Ahorn (Maple) · Griffbrett: Ahorn (Maple) · Produktionsland: Made in USA · ´´See-through finish´´ bekommt bei Trussart eine völlig neue Bedeutung. Man kann wirklich durch diese Gitarre hindurchsehen. · James Trussart hat bereits in den 1970ern in Frankreich angefangen, Violinen, Hackbretter und Drehleiern aus Metall zu bauen, bevor er sein Hauptaugenmerk auf Gitarren richtete. Er ist einer der wenigen Gitarrenbauer, die den Rahmen des traditionellen Gitarrenbaus gesprengt haben. Seit dem Jahr 2000 lebt er in Los Angeles und produziert seltene und sammelnswerte handgebaute Musikinstrumente. Sein bevorzugtes Arbeitsmaterial ist Stahl. Seine Instrumente sind im Aussehen ebenso einzigartig, wie im Klang.

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 13.03.2018
Zum Angebot
James Trussart SteelTeleMaster #16150 E-Gitarren
6.490,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Serien-Nr.: #16150 · Saitenanzahl: 6-saitig · Bauart: Hollow Body · Farbe: Silver Snakeskin w, Tuxedo Blue · Lieferumfang: Koffer & Zertifikat · Halskonstruktion: verschraubt · Bundanzahl: 21 · Mensur: 25,5´´ (64,77 cm) · Korpusmaterial: Pinie (Sugar Pine) · Hals: Ahorn (Maple) · Griffbrett: Ahorn (Maple) · Produktionsland: Made in USA · Eine Trussart Steeltelemaster mit Pinienbody in Tuxedo Blue und einer Stahldecke in Antique Silver Snakeskin. · James Trussart hat bereits in den 1970ern in Frankreich angefangen, Violinen, Hackbretter und Drehleiern aus Metall zu bauen, bevor er sein Hauptaugenmerk auf Gitarren richtete. Er ist einer der wenigen Gitarrenbauer, die den Rahmen des traditionellen Gitarrenbaus gesprengt haben. Seit dem Jahr 2000 lebt er in Los Angeles und produziert seltene und sammelnswerte handgebaute Musikinstrumente. Sein bevorzugtes Arbeitsmaterial ist Stahl. Seine Instrumente sind im Aussehen ebenso einzigartig, wie im Klang.

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 13.03.2018
Zum Angebot
James Trussart Steelcaster Bass #15118 E-Bässe
5.900,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Saitenanzahl: 4-saitig · Bauart: Semi-Hollowbody · Pickup: S-S (2x Single Coil) · Lieferumfang: Koffer · Bundanzahl: 20 · Mensur: Longscale · Mensur: 34´´ (86,36 cm) · Korpusmaterial: Stahl · Decke: Antique Silver Paisley Steel · Hals: Ahorn (Maple) · Produktionsland: Made in USA · James Trussart hat bereits in den 1970ern in Frankreich angefangen, Violinen, Hackbretter und Drehleiern aus Metall zu bauen, bevor er sein Hauptaugenmerk auf Gitarren richtete. Er ist einer der wenigen Gitarrenbauer, die den Rahmen des traditionellen Gitarrenbaus gesprengt haben. Seit dem Jahr 2000 lebt er in Los Angeles und produziert seltene und sammelnswerte handgebaute Musikinstrumente. Sein bevorzugtes Arbeitsmaterial ist Stahl. Seine Instrumente sind im Aussehen ebenso einzigartig, wie im Klang.

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 13.03.2018
Zum Angebot
James Trussart Steelcaster Bass #15018 E-Bässe
5.900,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Saitenanzahl: 4-saitig · Bauart: Solid Body · Pickup: S-S (2x Single Coil) · Farbe: Ocean Blue · Lieferumfang: Koffer · Bundanzahl: 20 · Mensur: Longscale · Mensur: 34´´ (86,36 cm) · Decke: Antique Silver Paisley Steel Top · Hals: Ahorn (Maple) · Produktionsland: Made in USA · Paisley Engraved Top, Pickguard, and Headcap · James Trussart hat bereits in den 1970ern in Frankreich angefangen, Violinen, Hackbretter und Drehleiern aus Metall zu bauen, bevor er sein Hauptaugenmerk auf Gitarren richtete. Er ist einer der wenigen Gitarrenbauer, die den Rahmen des traditionellen Gitarrenbaus gesprengt haben. Seit dem Jahr 2000 lebt er in Los Angeles und produziert seltene und sammelnswerte handgebaute Musikinstrumente. Sein bevorzugtes Arbeitsmaterial ist Stahl. Seine Instrumente sind im Aussehen ebenso einzigartig, wie im Klang.

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 13.03.2018
Zum Angebot
James Trussart Steeldeville Bigsby #16155 E-Git...
6.900,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Serien-Nr.: #16155 · Saitenanzahl: 6-saitig · Bauart: Hollow Body · Farbe: Black Snakeskin · Lieferumfang: Koffer & Zertifikat · Halskonstruktion: verschraubt · Bundanzahl: 24 · Mensur: 24,75´´ (62,87 cm) · Korpusmaterial: Steel Cage · Hals: Mahagoni · Griffbrett: Ebenholz (Ebony) · Produktionsland: Made in USA · Eine Trussart Steeldeville in Black Snakeskin mit Bigsby und perforierter Rückseite. · James Trussart hat bereits in den 1970ern in Frankreich angefangen, Violinen, Hackbretter und Drehleiern aus Metall zu bauen, bevor er sein Hauptaugenmerk auf Gitarren richtete. Er ist einer der wenigen Gitarrenbauer, die den Rahmen des traditionellen Gitarrenbaus gesprengt haben. Seit dem Jahr 2000 lebt er in Los Angeles und produziert seltene und sammelnswerte handgebaute Musikinstrumente. Sein bevorzugtes Arbeitsmaterial ist Stahl. Seine Instrumente sind im Aussehen ebenso einzigartig, wie im Klang.

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 13.03.2018
Zum Angebot
Hagstrom Viking Bass WHG E-Bässe
859,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Saitenanzahl: 4-saitig · Bauart: Semi-Hollowbody · Pickup: H-H (2x Humbucker) · Farbe: White · Bundanzahl: 21 · Mensur: Shortscale · Mensur: 30,5´´ (77,47 cm) · Korpusmaterial: Ahorn (Maple) · Decke: Ahorn (Maple) · Hals: Ahorn (Maple) · Produktionsland: Made in China · 6-Wege Rotary Pickup Wahlschalter: · 1 - Hals + Steg, Single coil (äußere Spulen) · 2 - Steg, Single Coil (äußere Spule) · 3 - Hals, Single Coil (äußere Spule) · 4 - Hals + Steg, Humbucker Modus · 5 - Steg, Humbucker Modus · 6 - Hals, Humbucker Modus · Im Jahre 1958 begann Hagstrom in Schweden mit dem Bau elektrischer Gitarren. Viele Modelle wurden zu Top-Sellern – einige wurden zu Legenden. Und von Legenden gespielt: Frank Zappa, Elvis Presley, Larry Corryell, David Bowie oder Abba spielten Hagstrom. Der Name Hagstrom stand für erstklassige Qualität und einzigartigen Ton. Selbst einer der renommiertesten Archtop-Gitarrenbauer der damaligen Zeit, James ´´Jimmy´´ L. D’Aquisto, entwickelte eine komplette Linie an Archtop-Modellen für Hagstrom – die als ´´Jimmy´´-Modelle bis heute einen legendären Ruf haben. Und diese klassischen Schwedenhappen gibt es jetzt auch als Tieftöner!! Die Modelle von damals werden weitestgehend originalgetreu wieder aufgelegt. Für die neue Produktion werden sogar Original-Maschinen und Formen verwendet, teilweise wurden diese aufwändig nachproduziert. So leben an den neuen Modellen die alten Bridges, Tailpieces und Trapeze bis hin zum Hagstrom-Wappen originalgetreu wieder auf. Selbst die Mechaniken von damals wurden – mit etwas kleineren, komfortableren Flügeln - originalgetreu nachgebaut und auch das legendäre H-Expander Truss Rod findet sich im Hals jedes neuen Hagstrom-Instruments wieder. Neu ist das ´´Resinator-Wood´´ Griffbrettmaterial, das im Gegensatz zu Ebenholz oder Palisander verbesserte Schwingungs- und Sustaineigenschaften besitzt. So entstehen Instrumente, die qualitativ erstklas

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 13.07.2018
Zum Angebot
Hagstrom Viking Bass TSB E-Bässe
808,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Saitenanzahl: 4-saitig · Bauart: Semi-Hollowbody · Pickup: H-H (2x Humbucker) · Farbe: Tobacco Sunburst · Bundanzahl: 21 · Mensur: Shortscale · Mensur: 30,5´´ (77,47 cm) · Korpusmaterial: Ahorn (Maple) · Decke: Ahorn (Maple) · Hals: Ahorn (Maple) · Produktionsland: Made in China · 6-Wege Rotary Pickup Wahlschalter: · 1 - Hals + Steg, Single coil (äußere Spulen) · 2 - Steg, Single Coil (äußere Spule) · 3 - Hals, Single Coil (äußere Spule) · 4 - Hals + Steg, Humbucker Modus · 5 - Steg, Humbucker Modus · 6 - Hals, Humbucker Modus · Im Jahre 1958 begann Hagstrom in Schweden mit dem Bau elektrischer Gitarren. Viele Modelle wurden zu Top-Sellern – einige wurden zu Legenden. Und von Legenden gespielt: Frank Zappa, Elvis Presley, Larry Corryell, David Bowie oder Abba spielten Hagstrom. Der Name Hagstrom stand für erstklassige Qualität und einzigartigen Ton. Selbst einer der renommiertesten Archtop-Gitarrenbauer der damaligen Zeit, James „Jimmy´´ L. D’Aquisto, entwickelte eine komplette Linie an Archtop-Modellen für Hagstrom – die als „Jimmy´´-Modelle bis heute einen legendären Ruf haben. Und diese klassischen Schwedenhappen gibt es jetzt auch als Tieftöner!! Die Modelle von damals werden weitestgehend originalgetreu wieder aufgelegt. Für die neue Produktion werden sogar Original-Maschinen und Formen verwendet, teilweise wurden diese aufwändig nachproduziert. So leben an den neuen Modellen die alten Bridges, Tailpieces und Trapeze bis hin zum Hagstrom-Wappen originalgetreu wieder auf. Selbst die Mechaniken von damals wurden – mit etwas kleineren, komfortableren Flügeln - originalgetreu nachgebaut und auch das legendäre H-Expander Truss Rod findet sich im Hals jedes neuen Hagstrom-Instruments wieder. Neu ist das ´´Resinator-Wood´´ Griffbrettmaterial, das im Gegensatz zu Ebenholz oder Palisander verbesserte Schwingungs- und Sustaineigenschaften besitzt. So entstehen Instrumente, die qualitativ

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 30.06.2018
Zum Angebot