Angebote zu "Vintage" (72 Treffer)

Fender American Professional Jazzmaster Rw Olym...
€ 1879.00
Angebot
€ 1560.00 *
ggf. zzgl. Versand

Bei Fender leben und atmen wir Musik und vor allem die elektrische Gitarre. Wir ruhen uns ständig aus und drängen unsere Gitarrenbauer immer wieder an ihre Grenzen. Wir zeichnen, testen und experimentieren unaufhörlich, um die besten Instrumente auf dem Planeten zu erschaffen. Die American Professional Series wurde in Corona, Kalifornien, gebaut und ist stolz darauf, die amerikanische Standard-Serie übernommen zu haben, die die Bühne für Musik geschaffen hat. Es ist für Gitarristen gedacht, die ihre künstlerischen Grenzen überschreiten wollen. Fender American Instrumente sind der Standard-Meter, an dem alle anderen beurteilt werden. So wie sich Musikstile entwickeln, angetrieben von visionären Künstlern, war und ist Fender immer der Kern dieser Evolution. Erstellen von Qualitätsinstrumenten, um das kreative Potenzial von Musikern zu erschließen. Diese American Pro-Serie hat mehrere Entwicklungen. Neue Mikrofone Es mag einfach klingen, aber die Pickups sind das Herz und die Seele von E-Gitarren. Die American Professional-Reihe ist jetzt mit neuen Tonabnehmern ausgestattet, um moderne Performance zu bieten, V-Mod-Tonabnehmer und neue Shawbuckers bleiben den authentischen Fender-Sounds treu und wurden entwickelt, um jede Nuance spezifisch für verschiedene Positionsmikrofone auszudrücken. Neue Modelle Drei neue Modelle erscheinen in diesem Bereich American Pro: der Tele Deluxe, der Jazzmaster und der Jaguar. Neue Farben Wie Sonic Grey, Antique Olive und Mystic Seafoam verschmelzen Originalität mit Vintage-Inspiration. Und noch viel mehr Für Gitarren, ein neues Deep C modernes Halsprofil, schmale hohe Bünde, Treble-Bleed Circuit-Verkabelung, Knochenmutter, Elite Formkoffer Für Bass, schmale hohe Bünde, eine Knochennuss, eine Posiflex-Graphithülsenverstärkung, ein 63er Hülsenprofil für Precision-Bassmodelle und ein Thin C-Profil für Jazz-Bassmodelle. V-Mod-Tonabnehmer wurden aus einer Mischung von Fender-exklusiven Metallen entwickelt. Jedes Mikrofon wurde speziell nach seiner Position (Zwischen- oder Griffstück) entwickelt, um eine hohe Ausgangsleistung zu erzielen und dabei die Wärme und den Vintage-Biss sowie die Klarheit zu bewahren, die Fender zu einer Legende macht. Die neuen tiefen C-Griff-Profile sind auf Komfort und Schnelligkeit ausgelegt, es ist ein Profil zwischen dem modernen C und dem U und erzeugt ein natürlicheres Gefühl für Akkorde und Arpeggio. Die Narrow Tall Bünde sind größer und gleichzeitig schmaler als die Jumbo Bünde und sind daher sehr effizient und präziser. Die neue Brücke wurde für Stabilität und überarbeitete Brücken entwickelt, damit die Seile auch bei starkem Anprall an Ort und Stelle bleiben. Die Treble-Bleed-Schaltung behält die Höhen bei, wenn Sie die Lautstärke reduzieren, um die Verstärkung zu reduzieren und somit Ihren Sound unabhängig von Ihrer Lautstärke zu beeinflussen. Die neuen Elite-Formkoffer passen perfekt zur Form Ihres Instruments und sind mit TSA-Schlössern ausgestattet. Ursprünglich für die anspruchsvollsten Jazz-Gitarristen entwickelt, wurde die Jazzmaster bald von vielen Musikern angenommen, die von ihrem asymmetrischen Look und ihren dicken Klängen angezogen wurden. Als direkter Nachfahre der Gitarre, die seit den 1960er Jahren das Underground-Milieu in Schwung brachte, ist der Jazzmaster American Professional bereit, Ihr Spiel und Ihren Stil zu begrüßen. Ein elegantes Modell mit satten Sounds und vielseitiger Elektronik. Die Einführung des Jazzmasters im Jahre 1958 war die erste Verwendung von Palisander auf dem Griffbrett eines Fender-Instruments. Dank seiner Leichtigkeit und seines Komforts hat sich der Jazzmaster in vielen Musikstilen wie Surfrock, Gospel, New Wave, Indie Rock und vielen anderen verführen lassen. Der brandneue V-Mod Jazzmaster wurde von Mike Frank, dem Schöpfer der Signaturmikrofone Eric Johnson, entwickelt und bietet kraftvollen, druckvollen Vintage-Sound. Das neue Modern Deep C Griffprofil und die Narrow Tall Bünde machen das Spielen, Biegen und die unglaubliche Genauigkeit einfach. Das Beste von gestern und heute, der American Professional Jazzmaster ist eine der neuesten Inspirationsquellen von Fender. Körper: Erle Lack: Polyurethan Hals: Ahorn Ärmelprofil: Moderne tiefe C Bünde: 22 Narrow Tall Sattel: Knochen Nussbreite: 1.685 "(42.79mm) Radius: 9.5 "(241mm) Maßstab: 25.5 "(648mm) Mechanisch: Fender im Ölbad aufgestellt Brücke:...

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Fender American Professional Jazzmaster Rw Sunb...
€ 1879.00 *
ggf. zzgl. Versand

Bei Fender leben und atmen wir Musik und vor allem die elektrische Gitarre. Wir ruhen uns ständig aus und drängen unsere Gitarrenbauer immer wieder an ihre Grenzen. Wir zeichnen, testen und experimentieren unaufhörlich, um die besten Instrumente auf dem Planeten zu erschaffen. Die American Professional Series wurde in Corona, Kalifornien, gebaut und ist stolz darauf, die amerikanische Standard-Serie übernommen zu haben, die die Bühne für Musik geschaffen hat. Es ist für Gitarristen gedacht, die ihre künstlerischen Grenzen überschreiten wollen. Fender American Instrumente sind der Standard-Meter, an dem alle anderen beurteilt werden. So wie sich Musikstile entwickeln, angetrieben von visionären Künstlern, war und ist Fender immer der Kern dieser Evolution. Erstellen von Qualitätsinstrumenten, um das kreative Potenzial von Musikern zu erschließen. Diese American Pro-Serie hat mehrere Entwicklungen. Neue Mikrofone Es mag einfach klingen, aber die Pickups sind das Herz und die Seele von E-Gitarren. Die American Professional-Reihe ist jetzt mit neuen Tonabnehmern ausgestattet, um moderne Performance zu bieten, V-Mod-Tonabnehmer und neue Shawbuckers bleiben den authentischen Fender-Sounds treu und wurden entwickelt, um jede Nuance spezifisch für verschiedene Positionsmikrofone auszudrücken. Neue Modelle Drei neue Modelle erscheinen in diesem Bereich American Pro: der Tele Deluxe, der Jazzmaster und der Jaguar. Neue Farben Wie Sonic Grey, Antique Olive und Mystic Seafoam verschmelzen Originalität mit Vintage-Inspiration. Und noch viel mehr Für Gitarren, ein neues Deep C modernes Halsprofil, schmale hohe Bünde, Treble-Bleed Circuit-Verkabelung, Knochenmutter, Elite Formkoffer Für Bass, schmale hohe Bünde, eine Knochennuss, eine Posiflex-Graphithülsenverstärkung, ein 63er Hülsenprofil für Precision-Bassmodelle und ein Thin C-Profil für Jazz-Bassmodelle. V-Mod-Tonabnehmer wurden aus einer Mischung von Fender-exklusiven Metallen entwickelt. Jedes Mikrofon wurde speziell nach seiner Position (Zwischen- oder Griffstück) entwickelt, um eine hohe Ausgangsleistung zu erzielen und dabei die Wärme und den Vintage-Biss sowie die Klarheit zu bewahren, die Fender zu einer Legende macht. Die neuen tiefen C-Griff-Profile sind auf Komfort und Schnelligkeit ausgelegt, es ist ein Profil zwischen dem modernen C und dem U und erzeugt ein natürlicheres Gefühl für Akkorde und Arpeggio. Die Narrow Tall Bünde sind größer und gleichzeitig schmaler als die Jumbo Bünde und sind daher sehr effizient und präziser. Die neue Brücke wurde für Stabilität und überarbeitete Brücken entwickelt, damit die Seile auch bei starkem Anprall an Ort und Stelle bleiben. Die Treble-Bleed-Schaltung behält die Höhen bei, wenn Sie die Lautstärke reduzieren, um die Verstärkung zu reduzieren und somit Ihren Sound unabhängig von Ihrer Lautstärke zu beeinflussen. Die neuen Elite-Formkoffer passen perfekt zur Form Ihres Instruments und sind mit TSA-Schlössern ausgestattet. Ursprünglich für die anspruchsvollsten Jazz-Gitarristen entwickelt, wurde die Jazzmaster bald von vielen Musikern angenommen, die von ihrem asymmetrischen Look und ihren dicken Klängen angezogen wurden. Als direkter Nachfahre der Gitarre, die seit den 1960er Jahren das Underground-Milieu in Schwung brachte, ist der Jazzmaster American Professional bereit, Ihr Spiel und Ihren Stil zu begrüßen. Ein elegantes Modell mit satten Sounds und vielseitiger Elektronik. Die Einführung des Jazzmasters im Jahre 1958 war die erste Verwendung von Palisander auf dem Griffbrett eines Fender-Instruments. Dank seiner Leichtigkeit und seines Komforts hat sich der Jazzmaster in vielen Musikstilen wie Surfrock, Gospel, New Wave, Indie Rock und vielen anderen verführen lassen. Der brandneue V-Mod Jazzmaster wurde von Mike Frank, dem Schöpfer der Signaturmikrofone Eric Johnson, entwickelt und bietet kraftvollen, druckvollen Vintage-Sound. Das neue Modern Deep C Griffprofil und die Narrow Tall Bünde machen das Spielen, Biegen und die unglaubliche Genauigkeit einfach. Das Beste von gestern und heute, der American Professional Jazzmaster ist eine der neuesten Inspirationsquellen von Fender. Körper: Erle Lack: Polyurethan Hals: Ahorn Ärmelprofil: Moderne tiefe C Bünde: 22 Narrow Tall Sattel: Knochen Nussbreite: 1.685 "(42.79mm) Radius: 9.5 "(241mm) Maßstab: 25.5 "(648mm) Mechanisch: Fender im Ölbad aufgestellt Brücke:...

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Fender American Professional Jazzmaster Mn Myst...
€ 1879.00
Angebot
€ 1583.00 *
ggf. zzgl. Versand

Bei Fender leben und atmen wir Musik und vor allem die elektrische Gitarre. Wir ruhen uns ständig aus und drängen unsere Gitarrenbauer immer wieder an ihre Grenzen. Wir zeichnen, testen und experimentieren unaufhörlich, um die besten Instrumente auf dem Planeten zu erschaffen. Die American Professional Series wurde in Corona, Kalifornien, gebaut und ist stolz darauf, die amerikanische Standard-Serie übernommen zu haben, die die Bühne für Musik geschaffen hat. Es ist für Gitarristen gedacht, die ihre künstlerischen Grenzen überschreiten wollen. Fender American Instrumente sind der Standard-Meter, an dem alle anderen beurteilt werden. So wie sich Musikstile entwickeln, angetrieben von visionären Künstlern, war und ist Fender immer der Kern dieser Evolution. Erstellen von Qualitätsinstrumenten, um das kreative Potenzial von Musikern zu erschließen. Diese American Pro-Serie hat mehrere Entwicklungen. Neue Mikrofone Es mag einfach klingen, aber die Pickups sind das Herz und die Seele von E-Gitarren. Die American Professional-Reihe ist jetzt mit neuen Tonabnehmern ausgestattet, um moderne Performance zu bieten, V-Mod-Tonabnehmer und neue Shawbuckers bleiben den authentischen Fender-Sounds treu und wurden entwickelt, um jede Nuance spezifisch für verschiedene Positionsmikrofone auszudrücken. Neue Modelle Drei neue Modelle erscheinen in diesem Bereich American Pro: der Tele Deluxe, der Jazzmaster und der Jaguar. Neue Farben Wie Sonic Grey, Antique Olive und Mystic Seafoam verschmelzen Originalität mit Vintage-Inspiration. Und noch viel mehr Für Gitarren, ein neues Deep C modernes Halsprofil, schmale hohe Bünde, Treble-Bleed Circuit-Verkabelung, Knochenmutter, Elite Formkoffer Für Bass, schmale hohe Bünde, eine Knochennuss, eine Posiflex-Graphithülsenverstärkung, ein 63er Hülsenprofil für Precision-Bassmodelle und ein Thin C-Profil für Jazz-Bassmodelle. V-Mod-Tonabnehmer wurden aus einer Mischung von Fender-exklusiven Metallen entwickelt. Jedes Mikrofon wurde speziell nach seiner Position (Zwischen- oder Griffstück) entwickelt, um eine hohe Ausgangsleistung zu erzielen und dabei die Wärme und den Vintage-Biss sowie die Klarheit zu bewahren, die Fender zu einer Legende macht. Die neuen tiefen C-Griff-Profile sind auf Komfort und Schnelligkeit ausgelegt, es ist ein Profil zwischen dem modernen C und dem U und erzeugt ein natürlicheres Gefühl für Akkorde und Arpeggio. Die Narrow Tall Bünde sind größer und gleichzeitig schmaler als die Jumbo Bünde und sind daher sehr effizient und präziser. Die neue Brücke wurde für Stabilität und überarbeitete Brücken entwickelt, damit die Seile auch bei starkem Anprall an Ort und Stelle bleiben. Die Treble-Bleed-Schaltung behält die Höhen bei, wenn Sie die Lautstärke reduzieren, um die Verstärkung zu reduzieren und somit Ihren Sound unabhängig von Ihrer Lautstärke zu beeinflussen. Die neuen Elite-Formkoffer passen perfekt zur Form Ihres Instruments und sind mit TSA-Schlössern ausgestattet. Ursprünglich für die anspruchsvollsten Jazz-Gitarristen entwickelt, wurde die Jazzmaster bald von vielen Musikern angenommen, die von ihrem asymmetrischen Look und ihren dicken Klängen angezogen wurden. Als direkter Nachfahre der Gitarre, die seit den 1960er Jahren das Underground-Milieu in Schwung brachte, ist der Jazzmaster American Professional bereit, Ihr Spiel und Ihren Stil zu begrüßen. Ein elegantes Modell mit satten Sounds und vielseitiger Elektronik. Die Einführung des Jazzmasters im Jahre 1958 war die erste Verwendung von Palisander auf dem Griffbrett eines Fender-Instruments. Dank seiner Leichtigkeit und seines Komforts hat sich der Jazzmaster in vielen Musikstilen wie Surfrock, Gospel, New Wave, Indie Rock und vielen anderen verführen lassen. Der brandneue V-Mod Jazzmaster wurde von Mike Frank, dem Schöpfer der Signaturmikrofone Eric Johnson, entwickelt und bietet kraftvollen, druckvollen Vintage-Sound. Das neue Modern Deep C Griffprofil und die Narrow Tall Bünde machen das Spielen, Biegen und die unglaubliche Genauigkeit einfach. Das Beste von gestern und heute, der American Professional Jazzmaster ist eine der neuesten Inspirationsquellen von Fender. Körper: Erle Lack: Polyurethan Hals: Ahorn Ärmelprofil: Moderne tiefe C Bünde: 22 Narrow Tall Sattel: Knochen Nussbreite: 1.685 "(42.79mm) Radius: 9.5 "(241mm) Maßstab: 25.5 "(648mm) Mechanisch: Fender im Ölbad aufgestellt Brücke:...

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Fender American Professional Jaguar Mn Sonic Gray
€ 1879.00
Angebot
€ 1540.00 *
ggf. zzgl. Versand

Bei Fender leben und atmen wir Musik und vor allem die elektrische Gitarre. Wir ruhen uns ständig aus und drängen unsere Gitarrenbauer immer wieder an ihre Grenzen. Wir zeichnen, testen und experimentieren unaufhörlich, um die besten Instrumente auf dem Planeten zu erschaffen. Die American Professional Series wurde in Corona, Kalifornien, gebaut und ist stolz darauf, die amerikanische Standard-Serie übernommen zu haben, die die Bühne für Musik geschaffen hat. Es ist für Gitarristen gedacht, die ihre künstlerischen Grenzen überschreiten wollen. Fender American Instrumente sind der Standard-Meter, an dem alle anderen beurteilt werden. So wie sich Musikstile entwickeln, angetrieben von visionären Künstlern, war und ist Fender immer der Kern dieser Evolution. Erstellen von Qualitätsinstrumenten, um das kreative Potenzial von Musikern zu erschließen. Diese American Pro-Serie hat mehrere Entwicklungen. Neue Mikrofone Es mag einfach klingen, aber die Pickups sind das Herz und die Seele von E-Gitarren. Die American Professional-Reihe ist jetzt mit neuen Tonabnehmern ausgestattet, um moderne Performance zu bieten, V-Mod-Tonabnehmer und neue Shawbuckers bleiben den authentischen Fender-Sounds treu und wurden entwickelt, um jede Nuance spezifisch für verschiedene Positionsmikrofone auszudrücken. Neue Modelle Drei neue Modelle erscheinen in diesem Bereich American Pro: der Tele Deluxe, der Jazzmaster und der Jaguar. Neue Farben Wie Sonic Grey, Antique Olive und Mystic Seafoam verschmelzen Originalität mit Vintage-Inspiration. Und noch viel mehr Für Gitarren, ein neues Deep C modernes Halsprofil, schmale hohe Bünde, Treble-Bleed Circuit-Verkabelung, Knochenmutter, Elite Formkoffer Für Bass, schmale hohe Bünde, eine Knochennuss, eine Posiflex-Graphithülsenverstärkung, ein 63er Hülsenprofil für Precision-Bassmodelle und ein Thin C-Profil für Jazz-Bassmodelle. V-Mod-Tonabnehmer wurden aus einer Mischung von Fender-exklusiven Metallen entwickelt. Jedes Mikrofon wurde speziell nach seiner Position (Zwischen- oder Griffstück) entwickelt, um eine hohe Ausgangsleistung zu erzielen und dabei die Wärme und den Vintage-Biss sowie die Klarheit zu bewahren, die Fender zu einer Legende macht. Die neuen tiefen C-Griff-Profile sind auf Komfort und Schnelligkeit ausgelegt, es ist ein Profil zwischen dem modernen C und dem U und erzeugt ein natürlicheres Gefühl für Akkorde und Arpeggio. Die Narrow Tall Bünde sind größer und gleichzeitig schmaler als die Jumbo Bünde und sind daher sehr effizient und präziser. Die neue Brücke wurde für Stabilität und überarbeitete Brücken entwickelt, damit die Seile auch bei starkem Anprall an Ort und Stelle bleiben. Die Treble-Bleed-Schaltung behält die Höhen bei, wenn Sie die Lautstärke reduzieren, um die Verstärkung zu reduzieren und somit Ihren Sound unabhängig von Ihrer Lautstärke zu beeinflussen. Die neuen Elite-Formkoffer passen perfekt zur Form Ihres Instruments und sind mit TSA-Schlössern ausgestattet. Ein auffälliger Look, der Jaguar strahlt etwas Einzigartiges aus und ist eines der Lieblingsmodelle von Mitte der 70er bis heute. Obwohl wir auf dem Höhepunkt der Technologie waren, als sie 1962 veröffentlicht wurde, die Ära und die Technologien, die sich entwickelt haben, haben wir den Jaguar wieder auf den Geschmack des Tages gebracht; Das Ergebnis ist ein amerikanischer Jaguar Professional mit Biss. Die brandneuen Jaguar V-Mods wurden von Mike Frank, dem Schöpfer der Signature-Mikrofone Eric Johnson, entwickelt und erweitern die Palette der Vintage-Sounds mit Power, Definition und druckvollem Mittelton Das neue Modern Deep C Griffprofil und die Narrow Tall Bünde machen das Spielen, Biegen und die unglaubliche Genauigkeit einfach. Das Beste von gestern und heute, der American Professional Jaguar ist eine der neuesten Inspirationsquellen von Fender. Körper: Erle Lack: Polyurethan Hals: Ahorn Ärmelprofil: Moderne tiefe C Bünde: 22 Narrow Tall Sattel: Knochen Nussbreite: 1.685 "(42.79mm) Radius: 9.5 "(241mm) Maßstab: 24 "(610mm) Mechanisch: Fender im Ölbad aufgestellt Brücke: Jazzmaster / Jaguar mit Tremolo Tonabnehmer: Single-Coil Jaguar V-Mod Selector: 4 Positionen (Brücke, Brücke und Griff parallel, Griff, Griff und Brücke in Serie) Steuerung: Master Volume mit Treble Bleed, Master Ton, Phase ein- / ausschalten wenn die 2 Mikrofone in Aktion sind Hardware: Nickel / Chrom Saiten: Fender USA...

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Feb 26, 2019
Zum Angebot
Fender American Professional Jaguar Mn Antique ...
€ 1879.00 *
ggf. zzgl. Versand

Bei Fender leben und atmen wir Musik und vor allem die elektrische Gitarre. Wir ruhen uns ständig aus und drängen unsere Gitarrenbauer immer wieder an ihre Grenzen. Wir zeichnen, testen und experimentieren unaufhörlich, um die besten Instrumente auf dem Planeten zu erschaffen. Die American Professional Series wurde in Corona, Kalifornien, gebaut und ist stolz darauf, die amerikanische Standard-Serie übernommen zu haben, die die Bühne für Musik geschaffen hat. Es ist für Gitarristen gedacht, die ihre künstlerischen Grenzen überschreiten wollen. Fender American Instrumente sind der Standard-Meter, an dem alle anderen beurteilt werden. So wie sich Musikstile entwickeln, angetrieben von visionären Künstlern, war und ist Fender immer der Kern dieser Evolution. Erstellen von Qualitätsinstrumenten, um das kreative Potenzial von Musikern zu erschließen. Diese American Pro-Serie hat mehrere Entwicklungen. Neue Mikrofone Es mag einfach klingen, aber die Pickups sind das Herz und die Seele von E-Gitarren. Die American Professional-Reihe ist jetzt mit neuen Tonabnehmern ausgestattet, um moderne Performance zu bieten, V-Mod-Tonabnehmer und neue Shawbuckers bleiben den authentischen Fender-Sounds treu und wurden entwickelt, um jede Nuance spezifisch für verschiedene Positionsmikrofone auszudrücken. Neue Modelle Drei neue Modelle erscheinen in diesem Bereich American Pro: der Tele Deluxe, der Jazzmaster und der Jaguar. Neue Farben Wie Sonic Grey, Antique Olive und Mystic Seafoam verschmelzen Originalität mit Vintage-Inspiration. Und noch viel mehr Für Gitarren, ein neues Deep C modernes Halsprofil, schmale hohe Bünde, Treble-Bleed Circuit-Verkabelung, Knochenmutter, Elite Formkoffer Für Bass, schmale hohe Bünde, eine Knochennuss, eine Posiflex-Graphithülsenverstärkung, ein 63er Hülsenprofil für Precision-Bassmodelle und ein Thin C-Profil für Jazz-Bassmodelle. V-Mod-Tonabnehmer wurden aus einer Mischung von Fender-exklusiven Metallen entwickelt. Jedes Mikrofon wurde speziell nach seiner Position (Zwischen- oder Griffstück) entwickelt, um eine hohe Ausgangsleistung zu erzielen und dabei die Wärme und den Vintage-Biss sowie die Klarheit zu bewahren, die Fender zu einer Legende macht. Die neuen tiefen C-Griff-Profile sind auf Komfort und Schnelligkeit ausgelegt, es ist ein Profil zwischen dem modernen C und dem U und erzeugt ein natürlicheres Gefühl für Akkorde und Arpeggio. Die Narrow Tall Bünde sind größer und gleichzeitig schmaler als die Jumbo Bünde und sind daher sehr effizient und präziser. Die neue Brücke wurde für Stabilität und überarbeitete Brücken entwickelt, damit die Seile auch bei starkem Anprall an Ort und Stelle bleiben. Die Treble-Bleed-Schaltung behält die Höhen bei, wenn Sie die Lautstärke reduzieren, um die Verstärkung zu reduzieren und somit Ihren Sound unabhängig von Ihrer Lautstärke zu beeinflussen. Die neuen Elite-Formkoffer passen perfekt zur Form Ihres Instruments und sind mit TSA-Schlössern ausgestattet. Ein auffälliger Look, der Jaguar strahlt etwas Einzigartiges aus und ist eines der Lieblingsmodelle von Mitte der 70er bis heute. Obwohl wir auf dem Höhepunkt der Technologie waren, als sie 1962 veröffentlicht wurde, die Ära und die Technologien, die sich entwickelt haben, haben wir den Jaguar wieder auf den Geschmack des Tages gebracht; Das Ergebnis ist ein amerikanischer Jaguar Professional mit Biss. Die brandneuen Jaguar V-Mods wurden von Mike Frank, dem Schöpfer der Signature-Mikrofone Eric Johnson, entwickelt und erweitern die Palette der Vintage-Sounds mit Power, Definition und druckvollem Mittelton Das neue Modern Deep C Griffprofil und die Narrow Tall Bünde machen das Spielen, Biegen und die unglaubliche Genauigkeit einfach. Das Beste von gestern und heute, der American Professional Jaguar ist eine der neuesten Inspirationsquellen von Fender. Körper: Erle Lack: Polyurethan Hals: Ahorn Ärmelprofil: Moderne tiefe C Bünde: 22 Narrow Tall Sattel: Knochen Nussbreite: 1.685 "(42.79mm) Radius: 9.5 "(241mm) Maßstab: 24 "(610mm) Mechanisch: Fender im Ölbad aufgestellt Brücke: Jazzmaster / Jaguar mit Tremolo Tonabnehmer: Single-Coil Jaguar V-Mod Selector: 4 Positionen (Brücke, Brücke und Griff parallel, Griff, Griff und Brücke in Serie) Steuerung: Master Volume mit Treble Bleed, Master Ton, Phase ein- / ausschalten wenn die 2 Mikrofone in Aktion sind Hardware: Nickel / Chrom Saiten: Fender USA...

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Friedman Vintage T MRVS90 E-Gitarren
€ 2400.00 *
ggf. zzgl. Versand

Was kommt heraus, wenn sich ein Ampguru und eine Gitarrenbau-Legende zusammentun? Sehr coole Gitarren!! Dave Friedman und Grover Jackson haben eine kleine, feine Gitarren-Serie kreiert: die Vintage T Gitarren - aufs Wesentliche beschränkte T-Style-Gitarren aus hochwertigen Hölzern und erlesenen Zutaten. Die Vintage T MRVS90 ist ein schörkeloses Rockbrett, eine Synthese aus klassischer Junior, Special und T-Modell, - massiver Mahagoni Body mit Ahorn, Palisander Hals und klassischer String Thru Body-Hardtail Bridge. Ein Paar Friedman Classic P-90´s sorgt für den amtlichen Ton. Der leicht geagte Hals liegt sehr gut in der Hand - man fühlt sich gleich vertraut mit dem Instrument. · Serien-Nr.: 0917-309 · Farbe: Vintage White · Bauart: Solid Body · Korpusform: T-Modell · Saitenanzahl: 6-saitig · Halskonstruktion: verschraubt · Bundanzahl: 22 · Mensur: 25,5´´ (64,77 cm) · Korpusmaterial: Mahagoni · Hals: 1-tlg. Ahorn (Maple) · Griffbrett: Palisander (Rosewood) · Griffbrett Einlagen: Dot Inlays · Pickup: S-S (2x Single Coil) · Pickup Neck: Friedman Classic Neck 90 · Pickup Bridge: Friedman Classic Bridge 90 · Pickup Wahlschalter: 3-Weg Toggle · Regler: 2x Volume, 2x Tone · Bridge, Tremolo: feste Brücke mit String Through Body · Hardware: Aged Chrome · Lieferumfang: Koffer · Gewicht: 3,40 kg · Produktionsland: Made in USA · Classic Halsprofil · 10´´ - 14´´ Compound Radius Griffbrett · Jescar 47095 Bundmaterial · Plek behandelt · CTS Potis · Orange Drop Kondensatoren · Werkssaiten: D´Addario EXL 110 010 - 046

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Friedman Vintage T MRVS90 E-Gitarren
€ 2400.00 *
ggf. zzgl. Versand

Was kommt heraus, wenn sich ein Ampguru und eine Gitarrenbau-Legende zusammentun? Sehr coole Gitarren!! Dave Friedman und Grover Jackson haben eine kleine, feine Gitarren-Serie kreiert: die Vintage T Gitarren - aufs Wesentliche beschränkte T-Style-Gitarren aus hochwertigen Hölzern und erlesenen Zutaten. Die Vintage T MRVS90 ist ein schörkeloses Rockbrett, eine Synthese aus klassischer Junior, Special und T-Modell, - massiver Mahagoni Body mit Ahorn, Palisander Hals und klassischer String Thru Body-Hardtail Bridge. Ein Paar Friedman Classic P-90´s sorgt für den amtlichen Ton. Der leicht geagte Hals liegt sehr gut in der Hand - man fühlt sich gleich vertraut mit dem Instrument. · Serien-Nr.: 0717-308 · Farbe: Vintage White · Bauart: Solid Body · Korpusform: T-Modell · Saitenanzahl: 6-saitig · Halskonstruktion: verschraubt · Bundanzahl: 22 · Mensur: 25,5´´ (64,77 cm) · Korpusmaterial: Mahagoni · Hals: 1-tlg. Ahorn (Maple) · Griffbrett: Palisander (Rosewood) · Griffbrett Einlagen: Dot Inlays · Pickup: S-S (2x Single Coil) · Pickup Neck: Friedman Classic Neck 90 · Pickup Bridge: Friedman Classic Bridge 90 · Pickup Wahlschalter: 3-Weg Toggle · Regler: 2x Volume, 2x Tone · Bridge, Tremolo: feste Brücke mit String Through Body · Hardware: Aged Chrome · Lieferumfang: Koffer · Gewicht: 3,38 kg · Produktionsland: Made in USA · Classic Halsprofil · 10´´ - 14´´ Compound Radius Griffbrett · Jescar 47095 Bundmaterial · Plek behandelt · CTS Potis · Orange Drop Kondensatoren · Werkssaiten: D´Addario EXL 110 010 - 046

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Friedman Vintage T ARCPHTM E-Gitarren
€ 2600.00 *
ggf. zzgl. Versand

Was kommt heraus, wenn sich ein Ampguru und eine Gitarrenbau-Legende zusammentun? Sehr coole Gitarren!! Dave Friedman und Grover Jackson haben eine kleine, feine Gitarren-Serie kreiert: die Vintage T Gitarren - aufs Wesentliche beschränkte T-Style-Gitarren aus hochwertigen Hölzern und erlesenen Zutaten. Die Vintage T ARCPHTM ist ein schörkeloses Rockbrett: massiver Erlenbody mit Ahorn, Palisander Hals und unkompliziertem Standard-Tremolo. Ein Paar Friedman Classic Humbucker sorgt für den amtlichen Ton. Der leicht geagte Hals liegt sehr gut in der Hand - man fühlt sich gleich vertraut mit dem Instrument. · Serien-Nr.: 0717-297 · Farbe: Candy Apple Red · Bauart: Solid Body · Korpusform: T-Modell · Saitenanzahl: 6-saitig · Halskonstruktion: verschraubt · Bundanzahl: 22 · Mensur: 25,5´´ (64,77 cm) · Korpusmaterial: Erle (Alder) · Hals: Ahorn (Maple) · Halsprofil: Mid ´60s ´´C´´ · Griffbrett: Palisander (Rosewood) · Griffbrettradius: 10´´ - 14´´ Compound · Griffbrett Einlagen: Dot Inlays · Pickup: H-H (2x Humbucker) · Pickup Neck: Friedman Classic Humbucker · Pickup Bridge: Friedman Classic Humbucker · Pickup Wahlschalter: 3-Weg Toggle · Regler: 1x Volume, 1x Tone · Bridge, Tremolo: Standard Tremolo · Hardware: Nickel · Saitenstärke ab Werk: .010 - .046 · Lieferumfang: Koffer & Zertifikat · Gewicht: 3,10 kg · Produktionsland: Made in USA

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Friedman Vintage T MRTSH E-Gitarren
€ 2400.00 *
ggf. zzgl. Versand

Was kommt heraus, wenn sich ein Ampguru und eine Gitarrenbau-Legende zusammentun? Sehr coole Gitarren!! Dave Friedman und Grover Jackson haben eine kleine, feine Gitarren-Serie kreiert: die Vintage T Gitarren - aufs Wesentliche beschränkte T-Style-Gitarren aus hochwertigen Hölzern und erlesenen Zutaten. Die Vintage T MRTSH ist ein schörkeloses Rockbrett: massiver Mahagoni Body mit Ahorn, Palisander Hals und klassischer String Thru Body-Hardtail Bridge. Ein Paar Friedman Classic-Humbucker sorgt für den amtlichen Ton. Der leicht geagte Hals liegt sehr gut in der Hand - man fühlt sich gleich vertraut mit dem Instrument. · Serien-Nr.: 0816-108 · Farbe: Trans Red · Bauart: Solid Body · Korpusform: T-Modell · Saitenanzahl: 6-saitig · Halskonstruktion: verschraubt · Bundanzahl: 22 · Mensur: 25,5´´ (64,77 cm) · Korpusmaterial: Mahagoni · Hals: 1-tlg. Ahorn (Maple) · Griffbrett: Palisander (Rosewood) · Griffbrett Einlagen: Dot Inlays · Pickup: H-H (2x Humbucker) · Pickup Neck: Friedman Classic Humbucker · Pickup Bridge: Friedman Classic Humbucker · Pickup Wahlschalter: 3-Weg Toggle · Bridge, Tremolo: feste Brücke mit String Through Body · Hardware: Aged Chrome · Lieferumfang: Koffer · Gewicht: 3,25 kg · Produktionsland: Made in USA · Classic Halsprofil · 10´´ - 14´´ Compound Radius Griffbrett · Jescar 47095 Bundmaterial · Plek behandelt · CTS Potis · Orange Drop Kondensatoren · Werkssaiten: D´Addario EXL 110 010 - 046

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Friedman Vintage T Black, HH E-Gitarren
€ 2699.00 *
ggf. zzgl. Versand

Black, Rosewood Neck und zwei Humbucker. Was kommt heraus, wenn sich ein Ampguru und eine Gitarrenbau-Legende zusammentun? Sehr coole Gitarren!! Dave Friedman und Grover Jackson haben eine kleine, feine Gitarren-Serie kreiert: Die Vintage T Gitarren sind aufs Wesentliche beschränkte T-Style-Gitarren aus hochwertigen Hölzern und erlesenen Zutaten. Diese Vintage T ist ein schörkeloses Rockbrett: massiver Erle-Body mit Ahorn-Hals und klassischer String Thru Body-Hardtail Bridge. Zwei Friedman Classic Humbucker sorgen für den amtlichen Ton. · Serien-Nr.: 0618-755 · Farbe: Black · Bauart: Solid Body · Korpusform: T-Modell · Saitenanzahl: 6-saitig · Halskonstruktion: verschraubt · Bundanzahl: 22 · Mensur: 25,5´´ (64,77 cm) · Korpusmaterial: Erle (Alder) · Hals: Ahorn (Maple) · Halsprofil: Classic · Griffbrett: Palisander (Rosewood) · Griffbrettradius: 10´´ - 14´´ Compound · Griffbrett Einlagen: Dot Inlays · Pickup: H-H (2x Humbucker) · Pickup Neck: Friedman Classic Humbucker · Pickup Bridge: Friedman Classic Humbucker · Pickup Wahlschalter: 3-Weg Toggle · Bridge, Tremolo: feste Brücke mit String Through Body · Hardware: Nickel · Saitenstärke ab Werk: .010 - .046 · Lieferumfang: Koffer · Gewicht: 3,27 kg · Produktionsland: Made in USA

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot